Vulkanland Steiermark

Genussvoll urlauben

Alle löschen
Bitte wähle einen Ort und ein Datum aus, um passende Ergebnisse angezeigt zu bekommen.
2 Erwachsene, 0 Kinder
2 Erwachsene
0 Kinder
Alter: 0-16 Jahre
Wohin soll's gehen?
oder
Unverbindlich Anfragen

Reiseanfrage

Tritt mit uns in Kontakt, wir werden uns umgehend bei dir melden.

Wohin solls gehen?
Bitte wähle die gewünschte(n) Region(en) auf der Karte
Wann?
Anzahl der Gäste
Zimmer 1
Belegungskalender
FreiBelegt
Deine Präferenzen
Bitte wähle deine Präferenzen, so dass wir dir passende Angebote zuschicken können.
Reisearten
Verpflegung
Art der Unterkunft
Persönliche Daten
Bei allen mit einem * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.

Geschichtsträchtiger Boden

Von Bad Radkersburg über Klöch bis tief ins Hartberger Land erstreckt sich die Weinbauregion Vulkanland Steiermark mit einer Rebfläche von rund 1.400 Hektar. Der Großteil der Weingärten ist inselartig über das Weinbaugebiet verstreut, so dass sich daraus eher klein- und kleinstbetriebliche Strukturen ergeben. Rund 1.900 Weinbauern sind mit der Erzeugung von hervorragenden Weißweinen befasst. Aber auch der Rotweinanteil ist, bedingt durch das milde Klima, nicht unerheblich. Der Traminer jedoch, mit seinem Rosenduft, ist die Spezialität aus dem Klöcher Gebiet im Süden.

Thermenland Jause Gartner © Thermenland Steiermark, Harald Eisenberger

Unsere Hofempfehlungen

Im Magazin stöbern

Hier findest du alle Informationen rund um das Thema Urlaub am Winzerhof

Jetzt bestellen
UaB_Bgld_Katalog_Winzer_jpg